Hochzeit im Jürgenshof Bremen

Janina und Bülent wollten ihre Hochzeit so stressfrei und entspannt wie möglich feiern. Viele Gäste kamen aus dem Ausland und waren zum ersten Mal in Bremen. Sie sollten die Zeit in Bremen voll und ganz geniessen. Deshalb haben Janina und Bülent ihre Hochzeit auf zwei Tage verteilt. 

Der erste Tag der Hochzeit begann mit der standesamtlichen Trauung im alten Rathaus. Im Anschluss führte der Standesbeamte die Hochzeitsgesellschaft noch durch die heiligen Hallen des Rathauses und es gab die Gelegenheit, ein wenig in die Geschichte Bremens einzutauchen.

Am zweiten Tag der Hochzeit fand die große Feier im Jürgenshof in Bremen statt – eine wunderbare Location in der Pauliner Marsch, einem grünen Fleck mitten im Herzen von Bremen. Vom Lärm der Stadt ist hier nicht mehr viel zu hören, man hat einen wunderbaren Blick über die Wiesen, auf denen Pferde grasen und die Füchse Hasen jagen!

Es waren zwei ausgelassene Tage, die mit einer großartigen Hochzeitsparty endeten!

 


Kunden-Rezensionen:

Mitglied bei mywed, dem Verzeichnis der weltweit besten professionellen Hochzeitsfotografen:

Proud to be a member of:

Folgt mir auf Instagram: